La Morée, autrefois le Peloponnese, avec toutes ses Iles, dressée par les plus exacts...

Pieter van der Aa (*1659 - 1733)
Kolorierte Landkarte des Peloponnese. Gedruckt in Leiden um 1713.

Mehr Infos

Artikel-Nr. 10156

Verkauft

Beschreibung

Schöne Kupferstich Karte der Peloponnes (Pelopónnisos) / Griechenland von Pieter van der Aa mit Athen im Osten. Herrlich detailreiche Kartusche mit dem venezianischen Löwen. Aus dem Atlas Le nouveau théatre du monde welcher 1713 in Leiden erschienen ist.

Details

KartographPieter van der Aa
TitelLa Morée, autrefois le Peloponnese, avec toutes ses Iles, dressée par les plus exacts geographes et nouvellement publiée par Pierre Vander Aa.
Verlag, JahrLeiden, um 1713
Bildgröße45.7 x 55.2 cm
ReferenzZacharakis 21

Erhaltung

Ausgezeichnete Erhaltung.

Kartograph

Pieter van der Aa wurde 1659 in Leiden, Holland geboren. Im Alter von 23 Jahren gründete er seinen eigenen Verlag und publizierte innerhalb von 50 Jahren hauptsächlich Atlanten mit meist sehr dekorativen Landkarten. Sein Nouvel Atlas wurde von Covens & Mortier nach seinem Tod nochmals aufgelegt. Er starb 1733 in Leiden.

Bilder zum Herunterladen

Falls Sie die Bilder dieser Karte in einer Auflösung von 1200 Pixeln herunterladen möchten, folgen Sie bitte unten stehendem Verweis.

Sie können die Bilder auf Ihrer privaten oder kommerziellen Internetseite frei veröffentlichen, sofern Sie einen Verweis (Link) auf diese Webseite setzen. Falls Sie Fotos in höherer Auflösung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Pieter van der Aa: La Morée, autrefois le Peloponnese, avec toutes ses Iles, dressée par les plus exacts geographes et nouvellement publiée....
Kolorierte Landkarte des Peloponnese. Gedruckt in Leiden um 1713.

Griechenland - van der Aa, Pieter - La Morée, autrefois le Peloponnese, avec...

Einverstanden Diese Seite verwendet Cookies. Details hierzu lesen Sie bitte hier.