Antike Landkarten von Hugo Allard (1684)

Hugh Allard und sein Sohn Carel war Karten Verleger und Kupferstecher in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts in Amsterdam. Die publizierten Karten basieren zumeist auf J. Blaeu, N. Visscher, J. Janssonius und F. de Wit.
Einverstanden Diese Seite verwendet Cookies. Details hierzu lesen Sie bitte hier.