Antike Landkarten von David Mortier (*1673 - 1728)

Pieter und David Mortier waren Buchhändler in Paris und verlegten unzählige geographische Werke. Nach Pieters Tod führte seine Witwe die Geschäfte fort bis ihr Sohn Cornelius übernahm. Cornelius ging eine Partnerschaft mit seinem Schwager Johannes Covens ein und gründete das bekannte Verlagshaus Covens and Mortier in Amsterdam. Sie haben Atlanten von Sanson, de l'Isle, Visscher und de Wit neu überarbeitet und publiziert.
Einverstanden Diese Seite verwendet Cookies. Details hierzu lesen Sie bitte hier.