[Celestial Chart - Himmelskarte]

Anonymous
Außerordentlich seltene Sternenkarte des 16. Jahrhunderts. Wohl in Wien vor 1569 entstanden.

Mehr Infos

Artikel-Nr. 11694

2 500,00 €

exkl. Versand

Beschreibung

Nicht nachweisbare Sternenkarte des 16. Jahrhunderts.

Große, für uns nicht nachweisbare Sternenkarte des nördlichen Sternenhimmels. Der Kupferstich wurde auf einem Papier mit dem Wasserzeichen Nr. 24004 der Piccard Wasserzeichen Datenbank gedruckt. Auf dem gleichen Papier entstand in Wien ein handschriftliches Dokument welches auf das Jahr 1569 datiert ist. Somit wurde diese Karte auf Papier gedruckt, welches in oder vor 1569 entstand.

Elly Dekker war so freundlich und konnte uns einige Hinweise zu dieser Karte geben:

Die Karte zeigt die klassischen ptolemäischen Sternkonstellationen. Die Ikonografie der Sternbilder nördlich der Ekliptik entspricht weitgehend der nördlichen Sternenkarte von Dürer aus dem Jahre 1515. Die Karte wurde um Sternbilder des Südhimmels erweitert.

Die Karte behandelt zwei Epochen (Ptolemäus -6° 40' und Ptolemäus -55°) welche eng mit der Kreiselbewegungstheorie von Copernicus verbunden sind, siehe De Revolutionibus von 1541. Die Theorie wurde jedoch schon im 16. Jahrhundert verworfen.

Laut E. Zinner, Entstehung und Ausbreitung der Coppernicanischen Lehre, 1943, S. 277, gab es in Wien den Astronomen Melchior Klayber, der sich im Jahre 1569 mit der Kreiselbewegungstheorie des Copernicus in seiner Publikation Praecepta de nova supputandorum motuum coelestium ratione beschäftigte.

Daraus folgend ist davon auszugehen, dass die Karte in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhundert in Wien entstanden ist und eine Verbindung zu dem Astronomen Melchior Klayber besteht.

Details

KartographAnonymous
Titel[Celestial Chart - Himmelskarte]
Verlag, JahrWien, vor 1569
Bildgröße43.3 x 35.5 cm
Blattgröße46.3 x 36.8 cm

Erhaltung

Oben, außerhalb der Darstellung angerändert, einige kleine Einrisse und zwei Wurmlöchlein geschlossen. Sehr gute Erhaltung mit schönem Kolorit.

Bilder zum Herunterladen

Falls Sie die Bilder dieser Karte in einer Auflösung von 1200 Pixeln herunterladen möchten, folgen Sie bitte unten stehendem Verweis.

Sie können die Bilder auf Ihrer privaten oder kommerziellen Internetseite frei veröffentlichen, sofern Sie einen Verweis (Link) auf diese Webseite setzen. Falls Sie Fotos in höherer Auflösung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Anonymous: [Celestial Chart - Himmelskarte].
Außerordentlich seltene Sternenkarte des 16. Jahrhunderts. Wohl in Wien vor 1569 entstanden.

Himmelskarten - Anonymous - [Celestial Chart - Himmelskarte]

Einverstanden Diese Seite verwendet Cookies. Details hierzu lesen Sie bitte hier.