Typus Orbis Terrarum Ad Imitationem Universalis Gerhardi Mercatoris…

Matthias Quad (*1557 - 1613)
Kolorierte antike Weltkarte. Gedruckt bei Johann Bussemacher im Jahre 1608 in Köln.

Mehr Infos

Artikel-Nr. 11881

1 800,00 €

exkl. Versand

Beschreibung

Seltene, frühe Weltkarte von Mathias Quad. Erstmals erschien die Karte 1596 in Matthias Quads Europae totius orbis terrarum. Dieses Exemplar stammt aus einer Ausgabe des Fasciculus Geographicus von 1608 bei Johann Bussemacher in Köln gedruckt.

Rodney Shirley in The Mapping of the World zu diese Karte:

Quads Karte ist eine verkleinerte Version von Mercators planisphärischer Karte von 1569. Hinzugefügt wurde die Christusfigur in einem ovalen Rahmen im oberen linken Teil der Karte und einem Zitat von Cicero unten. Südamerika hat immer noch seine unkorrigierte westliche Ausbuchtung und Quad hat die mythischen Inseln Groclant, Thule, Frischlant und S. Brandam um Grönland beibehalten.

Im Süden das große Terra Australis Nondum Cognitae, welches einen Großteil der südlichen Hemisphäre einnimmt. Nordamerika mit einer ungewöhnlichen Westküste und der Nordwest Passage. Der St. Lawrance River ist prominent eingezeichnet und reicht bis Texas. Japan ist ausgefallen geformt und die Koreanische Halbinsel ist nicht vorhanden. Rückseitig lateinischer Text.

Details

KartographMatthias Quad
TitelTypus Orbis Terrarum Ad Imitationem Universalis Gerhardi Mercatoris…
Verlag, JahrJohann Bussemacher, Köln, 1596 (1608)
Bildgröße21.7 x 31.2 cm
Blattgröße27.1 x 34.2 cm
ReferenzShirley, R. W.: The Mapping of the World, No. 197

Erhaltung

Vornehmlich im Rand etwas gebräunt, in den Rändern leicht fleckig und wenige kleine Wurmlöcher außerhalb der Darstellung. Sehr gutes Exemplar.

Kartograph

Matthias Quad, geboren 1557, war als Kartograph Ende des 16. Jahrhunderts in Köln tätig. Seine geographischen Hauptwerke Europae totius orbis terrarum und Geographisch Handtbuch wurden von Johann Bussemacher gestochen und verlegt. Er starb 1613.

Bilder zum Herunterladen

Falls Sie die Bilder dieser Karte in einer Auflösung von 1200 Pixeln herunterladen möchten, folgen Sie bitte unten stehendem Verweis.

Sie können die Bilder auf Ihrer privaten oder kommerziellen Internetseite frei veröffentlichen, sofern Sie einen Verweis (Link) auf diese Webseite setzen. Falls Sie Fotos in höherer Auflösung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Matthias Quad: Typus Orbis Terrarum Ad Imitationem Universalis Gerhardi Mercatoris….
Kolorierte antike Weltkarte. Gedruckt bei Johann Bussemacher im Jahre 1608 in Köln.

Weltkarten - Quad, Matthias - Typus Orbis Terrarum Ad Imitationem...

Einverstanden Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.