Les Environs de Belgrade ou les Marches et les campemens des Imperiaux et des Turcs...

Nicolas de Fer (*1646 - 1720)
Antike Landkarte von Belgrad. Gedruckt in Paris im Jahre 1717.

Mehr Infos

Artikel-Nr. 11059

1 100,00 €

exkl. Versand

Beschreibung

Ein außerordentlich seltener Kupferstich Plan von Belgrad von Nicolas de Fer. Zeigt die Belagerung der Türken während der Jahre 1696 bis 1698. Mit einer Meilenzeigerkartusche, Kompassrose und zahlreichen Segelschiffen auf der Donau. Wir konnten diesen Plan in keiner Bibliothek weltweit nachweisen.

Details

KartographNicolas de Fer
TitelLes Environs de Belgrade ou les Marches et les campemens des Imperiaux et des Turcs sont marquez.
Verlag, JahrParis, 1717
Bildgröße36.5 x 48.3 cm
Blattgröße53.2 x 67.5 cm

Erhaltung

Sehr gute Erhaltung.

Kartograph

Nicolas de Fer wurde 1646 geboren und ein wichtiger französischer Geograph und Kartograph im späten 17. Jahrhunderts. Er publizierte mehr als 600 verschiedene Landkarten und wurde zum Geographen des Königs ernannt. Er starb im Jahre 1720.

Bilder zum Herunterladen

Falls Sie die Bilder dieser Karte in einer Auflösung von 1200 Pixeln herunterladen möchten, folgen Sie bitte unten stehendem Verweis.

Sie können die Bilder auf Ihrer privaten oder kommerziellen Internetseite frei veröffentlichen, sofern Sie einen Verweis (Link) auf diese Webseite setzen. Falls Sie Fotos in höherer Auflösung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Nicolas de Fer: Les Environs de Belgrade ou les Marches et les campemens des Imperiaux et des Turcs sont marquez..
Antike Landkarte von Belgrad. Gedruckt in Paris im Jahre 1717.

Balkan - de Fer, Nicolas - Les Environs de Belgrade ou les Marches et...

Einverstanden Diese Seite verwendet Cookies. Details hierzu lesen Sie bitte hier.