La Geografia di Claudio Tolomeo Alessandrino, Nuovamente tradotta di Greco in Italiano...

Girolamo Ruscelli (*1504 - 1566)
Ptolemaeus-Atlas des 16. Jahrhunderts mit 64 Kupferstichkarten. Gedruckt bei Giordano Ziletti in Venedig während des Jahres 1564.

Mehr Infos

Artikel-Nr. 10869

Verkauft

Beschreibung

Die dritte Ausgabe der Ruscelli Übersetzung der Geografia des Ptolemaeus und damit erste Ausgabe bei G. Ziletti von 1564. Die ersten zwei Ruscelli Ausgaben erschienen 1561 und 1562 bei V. Valgrisi. Die Karten der ersten fünf Ruscelli Ausgaben wurden von den gleichen Kupferplatten gedruckt und basieren auf den Karten der Gastaldi Ausgabe von 1548.

Illustriert mit 64 Kupferstichkarten und etlichen Textholzschnitten, davon 27 Karten nach Ptolemaeus sowie 37 'moderne' Karten. Darunter 3 Weltkarten (eine Ptolemaeisch /Shirley 109, zwei modern /Shirley 110, 111), 6 Amerika-Karten (Südamerika, Mexiko mit Florida, Brasilien, Ostküste von Nordamerika, Haiti und Kuba), 27 Karten von Europa mit der Karte des Nordatlantiks mit Teilen von Labrador, 9 Karten von Afrika und 19 Asien Karten.

Details

KartographGirolamo Ruscelli
TitelLa Geografia di Claudio Tolomeo Alessandrino, Nuovamente tradotta di Greco in Italiano da Ieronimo Ruscelli.
Verlag, JahrGiordano Ziletti, Venedig, 1564
Größe24.5 x 17.5 cm, 4°
Kollation4 Blätter, 358 Seiten, 1 Blatt, 28 Blätter, 24 Blätter, 47 Seiten
Illustrationen64 doppelblattgroße Kupferstichkarten, mehrere Textholzschnitte
EinbandKalbsledereinband mit Rückenvergoldung
Band3 Teile in 1 Band
ReferenzShirley T.PTOL 10d

Erhaltung

Die Griechenland Karte unten rechts mit einem Tintenfleck ausserhalb der Darstellung vermutlich beim Druckprozess entstanden, im weißen Unterrand der letzten Blätter etwas wasserrandig im Bug.

Sehr schönes vollständiges Exemplar mit kräftigen Abdrücken der Landkarten. Mit handschriftlichem Besitzvermerk auf der Titelseite: 'Ex libris J:E:Harrach/ 1727'. Vermutlich der Bischof von Neutra (Ungarn) Johann Ernst von Harrach (1705-1739).

Kartograph

Girolamo Ruscelli, ein italienischen Alchemist, Physiker und Kartograph, wurde um 1504 in Viterbo geboren. Er überarbeitete die Ptolemäus Geographie welche zwischen 1561 und 1599 in Venedig erschien. Die neu in Kupfer gestochenen Karten basieren auf der Ausgabe von G. Gastaldi aus dem Jahre 1548. Er starb 1566 in Venedig.

Bilder zum Herunterladen

Falls Sie die Bilder dieser Karte in einer Auflösung von 1200 Pixeln herunterladen möchten, folgen Sie bitte unten stehendem Verweis.

Sie können die Bilder auf Ihrer privaten oder kommerziellen Internetseite frei veröffentlichen, sofern Sie einen Verweis (Link) auf diese Webseite setzen. Falls Sie Fotos in höherer Auflösung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Girolamo Ruscelli: La Geografia di Claudio Tolomeo Alessandrino, Nuovamente tradotta di Greco in Italiano da Ieronimo Ruscelli..
Ptolemaeus-Atlas des 16. Jahrhunderts mit 64 Kupferstichkarten. Gedruckt bei Giordano Ziletti in Venedig während des Jahres 1564.

Atlanten - Ruscelli, Girolamo - La Geografia di Claudio Tolomeo...

Einverstanden Diese Seite verwendet Cookies. Details hierzu lesen Sie bitte hier.