Obispado de Cartaxena Reino de Murcia ...

Felipe Vidal y Pinilla
Altkolorierte Landkarte von Cartagena, Murcia. Gedruckt in Madrid im Jahre 1724.

Mehr Infos

Artikel-Nr. 11820

2 900,00 €

exkl. Versand

Beschreibung

Eine äußerst seltene Kupferstich-Landkarte der Region Murcia im Südosten Spaniens. Zeigt das Bistums Cartagena mit der Mittelmeerküste von Vera, Aguilas über Cartagena, Los Alcázares bis Valencia. Im Südwesten bis Baza in der Provinz Granada und im Nordwesten bis Tomelloso reichend.

Unten rechts eine Kartusche mit Beschreibungen der Region Murcia und Bistum. Darüber ein Meilenzeiger. Oben rechts das Wappen des Bischof von Cartagena Luis Antonio Belluga y Moncada. Links unten die Geschichte des Bistums bis 1724 ...Ano 1724 Primero del Reyna. do. del S. D.n Luis pri.o de Borboun, Rey de las Españas. Oben das königliche Wappen mit Krone, getragen von zwei Engeln mit Trompeten. Unten Pferde mit Schweifen von Drachen und mehreren Schiffen auf dem Mittelmeer.

Nach unseren Recherchen sind Exemplare dieser Karte lediglich in folgenden Sammlungen und Bibliotheken vorhanden:

- Real Academia de la Historia, Madrid
- Biblioteca Nacional de España, Madrid
- Bibliothèque nationale de France, Paris
- British Library, London


Wir konnten somit nur 4 weitere Exemplare nachweisen, davon zwei teilkolorierte und zwei unkoloriert, jedoch kein weiteres mit kolorierten Kartuschen.

Details

KartographFelipe Vidal y Pinilla
TitelObispado de Cartaxena Reino de Murcia ...
Verlag, JahrMadrid, 1724
Bildgröße54.0 x 75.3 cm
Blattgröße54.0 x 75.6 cm
ReferenzLópez, T.: Cartografía del siglo XVIII, Real Academia de la Historia, 2006, No. 127, p. 370;

Erhaltung

Restauriert und auf Leinen aufgezogen. An verschiedenen Stellen Papierverluste ergänzt und nachgezeichnet, vornehmlich an den Ecken und Rändern. Insgesamt gebräunt und teilweise fleckig. Sehr schönes altes Kolorit. Guter, restaurierter Zustand.

Kartograph

Felipe Vidal y Pinilla war ein spanischer Kartograf zu Beginn des 18. Jahrhundert. Von ihm sind nur wenige Arbeiten bekannt, darunter zwei Karten des Bistums von Cartagena aus dem Jahre 1724.

Bilder zum Herunterladen

Falls Sie die Bilder dieser Karte in einer Auflösung von 1200 Pixeln herunterladen möchten, folgen Sie bitte unten stehendem Verweis.

Sie können die Bilder auf Ihrer privaten oder kommerziellen Internetseite frei veröffentlichen, sofern Sie einen Verweis (Link) auf diese Webseite setzen. Falls Sie Fotos in höherer Auflösung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Felipe Vidal y Pinilla: Obispado de Cartaxena Reino de Murcia ....
Altkolorierte Landkarte von Cartagena, Murcia. Gedruckt in Madrid im Jahre 1724.

Spanien - Portugal - Vidal y Pinilla, Felipe - Obispado de Cartaxena Reino de Murcia ...

Einverstanden Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.