Mauritana et Africa Propria nunc Barbaria

Phillip Clüver (*1580 - 1622)
Antike Landkarte von Nordwestafrika. Gedruckt um 1700.

Mehr Infos

Artikel-Nr. 10783

80,00 €

exkl. Versand

Beschreibung

Schöne Kupferstichlandkarte des nordwestlichen Afrikas mit den Kanarischen Inseln von Phillip Cluver. Mit einer Kartusche.

Details

KartographPhillip Clüver
TitelMauritana et Africa Propria nunc Barbaria
Verlag, Jahrum 1700
Bildgröße12.8 x 21.2 cm
Blattgröße16.0 x 24.0 cm

Erhaltung

Etwas gebräunt im Rand, kleines Loch ausserhalb der Darstellung im Rand.

Kartograph

Phillip Clüver war deutscher Geograph und Historiker. Er studierte Rechtswissenschaften in Leiden. Nach ausgiebiger Reisetätigkeit lies er sich 1615 in Leiden nieder und erhielt von der dortigen Universität eine Pension. Clüvers wichtigste Werke: Germania Antiqua (1616), Siciliae Antiquae libri duo (1619), Sardinia et Corsica Antiqua (1619), Italia Antiqua (1624, posthumous), Introductio in Universam Geographiam (1629).

Bilder zum Herunterladen

Falls Sie die Bilder dieser Karte in einer Auflösung von 1200 Pixeln herunterladen möchten, folgen Sie bitte unten stehendem Verweis.

Sie können die Bilder auf Ihrer privaten oder kommerziellen Internetseite frei veröffentlichen, sofern Sie einen Verweis (Link) auf diese Webseite setzen. Falls Sie Fotos in höherer Auflösung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Phillip Clüver: Mauritana et Africa Propria nunc Barbaria.
Antike Landkarte von Nordwestafrika. Gedruckt um 1700.

Afrika - Clüver, Phillip - Mauritana et Africa Propria nunc Barbaria

Einverstanden Diese Seite verwendet Cookies. Details hierzu lesen Sie bitte hier.