Kaart van Basses Straat, tusschen Nieuw Zuid Wales en Van Diemens-Land ... Heer...

Matthew Flinders (*1774 - 1814)
Kolorierte Seekarte von Australien. Gedruckt bei J. and A. Honkoop im Jahre 1801 in Amsterdam.

Mehr Infos

Artikel-Nr. 12058

1 500,00 €

exkl. Versand

Beschreibung

Sehr große und seltene Seekarte von Tasmanien und dem Süden von Australien mit der Bass-Straße. Eine der ersten Karten, welche die Entdeckungen von George Bass und Matthew Flinders im Oktober 1798 zeigen und die Existenz einer Meerenge zwischen dem Festland Australiens und Van-Diemens-Land (Tasmanien) belegen.

Die Karte ist erstmalig bei Aaron Arrowsmith unter dem Titel A chart of Basses Strait between New South Wales and Van-Diemen's Land surveyed by Lieut. Flinder's im Jahr 1800 erschienen. Kurioserweise wurde diese seltene Karte später dem 14-bändigen Werk über James Cooks Reisen Reizen Rondom de Waereld door James Cook von Jan David Pasteur beigebunden, woraus auch dieses Exemplar stammt.

Details

KartographMatthew Flinders
TitelKaart van Basses Straat, tusschen Nieuw Zuid Wales en Van Diemens-Land ... Heer Flinders ... 1798-1799
Verlag, JahrJ. and A. Honkoop, Amsterdam, 1801
Bildgröße48.0 x 70.0 cm
Blattgröße50.8 x 74.0 cm
ReferenzTooley, R.V.: The Mapping of Australia and Antarctica, No. 227, Pt. 205

Erhaltung

Einriss oben links hinterlegt. Mit Faltung wie erschienen. Sehr gute Erhaltung.

Kartograph

Matthew Flinders war ein englischer Navigator, Kartograph und Kapitän. Er leitete die erste Umsegelung Australiens von 1802-1803. Flinders trat 1789 der Royal Navy bei und fuhr mit Kapitän William Bligh auf der Providence in den Pazifik. Zusammen mit dem Marinearzt George Bass erforschte er 1798 die Inseln am Osteingang der Bass-Straße, durchquerte die nach Bass benannte Straße und umrundete Tasmanien. Auf einer Entdeckungsreise in Jahre 1801 mit seinem Schiff Investigator entdeckte er den Spencer-Golf und den St. Vincent-Golf.


Flinders starb im Jahr 1814 und wurde auf dem Friedhof St James's Garden in London bestattet. Sein Grab wurde bei Ausgrabungsarbeiten im Zusammenhang mit dem Bau einer Eisenbahnlinie 2019 wiederentdeckt.

Bilder zum Herunterladen

Falls Sie die Bilder dieser Karte in einer Auflösung von 1200 Pixeln herunterladen möchten, folgen Sie bitte unten stehendem Verweis.

Sie können die Bilder auf Ihrer privaten oder kommerziellen Internetseite frei veröffentlichen, sofern Sie einen Verweis (Link) auf diese Webseite setzen. Falls Sie Fotos in höherer Auflösung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Matthew Flinders: Kaart van Basses Straat, tusschen Nieuw Zuid Wales en Van Diemens-Land ... Heer Flinders ... 1798-1799.
Kolorierte Seekarte von Australien. Gedruckt bei J. and A. Honkoop im Jahre 1801 in Amsterdam.

Pazifik - Flinders, Matthew - Kaart van Basses Straat, tusschen Nieuw...

Einverstanden Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.