Altkolorierte Landkarte des europäischen Kontinents. Gedruckt bei Matthias Quad im Jahre 1604 in Köln.

Mehr Infos

Artikel-Nr. 10580

Verkauft

Beschreibung

Schön original altkolorierte Kupferstich-Landkarte von Europa. Mit den mythischen Inseln Brasil und Demar westlich von Irland. Aus der Kölner Ausgabe des "Enchiridion cosmographicum" von 1604 bei Matthias Quad.

Details

KartographGiovanni Antonio Magini
TitelEuropa
Verlag, JahrMatthias Quad, Köln, 1597 (1604)
Bildgröße13.3 x 17.0 cm
Blattgröße14.5 x 19.5 cm

Erhaltung

Leichte Verschmutzungen im Rand, leicht braunfleckig, rechte obere Ecke im Rand mit Papier hinterlegt. Insgesamt gutes Exemplar.

Kartograph

Giovanni Antonio Magini, geboren 1555 in Padua, war Professor für Astronomie, Astrologie und Mathematik an der Universität Bologna. Er war der erste Italiener der einen Atlas seines Landes publizierte. Auch war er für eine Neuauflage der Geographia des Ptolemäus im Jahr 1596 verantwortlich. Die Karten wurden von Girolamo Porro gestochen. Er starb 1617 in Bologna.

Bilder zum Herunterladen

Falls Sie die Bilder dieser Karte in einer Auflösung von 1200 Pixeln herunterladen möchten, folgen Sie bitte unten stehendem Verweis.

Sie können die Bilder auf Ihrer privaten oder kommerziellen Internetseite frei veröffentlichen, sofern Sie einen Verweis (Link) auf diese Webseite setzen. Falls Sie Fotos in höherer Auflösung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Giovanni Antonio Magini: Europa.
Altkolorierte Landkarte des europäischen Kontinents. Gedruckt bei Matthias Quad im Jahre 1604 in Köln.

Europa Kontinent - Magini, Giovanni Antonio - Europa

Einverstanden Diese Seite verwendet Cookies. Details hierzu lesen Sie bitte hier.