Regenspurg / Landeshutsium

Abraham Saur (*1545 - 1593)
Antike Holzschnitt-Ansicht von Straubing / Landshut, Bayern. Gedruckt bei W. Richter im Jahre 1608 in Frankfurt.

Mehr Infos

Artikel-Nr. 10771

Verkauft

Beschreibung

Schöne Holzschnitt Ansicht von Straubing, rückseitig die Holzschnitt Ansicht von Landshut auf dem vollen Textblatt. Die Ansicht von Straubing fälschlich als Regensburg bezeichnet, wohl von der ersten Braun und Hogenberg Platte übernommen. Aus "Parvum Theatrum Urbium sive Urbium Praecipuarum totius orbis Brevis & Methodica Descriptio" von Adrianus Romanus gedruckt 1608 in Frankfurt. Erstmals 1595 mit den gleichen Holzschnitten von Abraham Saur bei N. Basse erschienen.

Details

KartographAbraham Saur
TitelRegenspurg / Landeshutsium
Verlag, JahrW. Richter, Frankfurt, 1608
Bildgröße7.0 x 9.5 cm
Blattgröße19.2 x 15.0 cm
ReferenzBachmann 14. Fauser I, LXIV

Erhaltung

Insgesamt gebräunt, ansonsten gut erhalten.

Kartograph

Abraham Saur war deutscher Jurist und Historiker und wurde 1545 in Frankenberg geboren. Er verfasste zahlreiche und zu seiner Zeit in vielen Auflagen verbreitete juristische Handbücher, aber auch das Städtebuches Theatrum Urbium. Er starb 1593.

Bilder zum Herunterladen

Falls Sie die Bilder dieser Karte in einer Auflösung von 1200 Pixeln herunterladen möchten, folgen Sie bitte unten stehendem Verweis.

Sie können die Bilder auf Ihrer privaten oder kommerziellen Internetseite frei veröffentlichen, sofern Sie einen Verweis (Link) auf diese Webseite setzen. Falls Sie Fotos in höherer Auflösung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Abraham Saur: Regenspurg / Landeshutsium.
Antike Holzschnitt-Ansicht von Straubing / Landshut, Bayern. Gedruckt bei W. Richter im Jahre 1608 in Frankfurt.

Deutschland - Saur, Abraham - Regenspurg / Landeshutsium

Einverstanden Diese Seite verwendet Cookies. Details hierzu lesen Sie bitte hier.