Seconde partie de la carte d'Asie contenant la Chine et partie de la Tratarie, l'Inde...

Jean Baptiste d'Anville (*1697 - 1782)
Kolorierte Landkarte von Südostasien. Gedruckt im Jahre 1752.

Mehr Infos

Artikel-Nr. 10080

Verkauft

Beschreibung

Attraktive großformatige Asienkarte von G. de la Haye bei J.B.B. d'Anville. Zeigt Südost Asien mit Japan und Korea. Druck auf zwei zusammengefügten Blättern.

Details

KartographJean Baptiste d'Anville
TitelSeconde partie de la carte d'Asie contenant la Chine et partie de la Tratarie, l'Inde ... Sumatra, Java, Borneo, Moluques, Philippines et du Japon
Verlag, Jahr1752
Bildgröße97.8 x 69.5 cm
ReferenzWalter S. 46/47

Erhaltung

Ringsum angerändert, einige Einrisse im Rand. Schönes Exemplar.

Kartograph

Jean Baptiste Bourguignon d'Anville, 1697 in Paris geboren, wurde als einer der besten Kartographen seiner Zeit angesehen. Ab 1740 veröffentlichte er seinen Atlas Générale, eine Sammlung von Landkarten welche bis ins nächste Jahrhundert mehrfach aufgelegt wurde. (Antique Maps, Moreland & Bannister). Er starb 1782 in Paris.

Bilder zum Herunterladen

Falls Sie die Bilder dieser Karte in einer Auflösung von 1200 Pixeln herunterladen möchten, folgen Sie bitte unten stehendem Verweis.

Sie können die Bilder auf Ihrer privaten oder kommerziellen Internetseite frei veröffentlichen, sofern Sie einen Verweis (Link) auf diese Webseite setzen. Falls Sie Fotos in höherer Auflösung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Jean Baptiste d'Anville: Seconde partie de la carte d'Asie contenant la Chine et partie de la Tratarie, l'Inde ... Sumatra, Java, Borneo, Moluques,....
Kolorierte Landkarte von Südostasien. Gedruckt im Jahre 1752.

Südost Asien - d'Anville, Jean Baptiste - Seconde partie de la carte d'Asie...

Einverstanden Diese Seite verwendet Cookies. Details hierzu lesen Sie bitte hier.